Der Nikolaus war da!

Für die fleißigen und treuen Ministrantinnen und Ministranten von Strögen-Frauenhofen, Neukirchen und St. Bernhard hat er Sackerl in der Kirche Strögen hinterlassen. Am Nikolaustag haben die Kinder mit ihren Familien einen Spaziergang gemacht und sich die Geschenke des Hl. Nikolaus abgeholt. Nebenbei haben sie auch noch von einigen Legenden dieses heiligen Bischofs gehört, der zu seiner Zeit viel Gutes getan und den Menschen Freude bereitet hat. (Text und Fotos: P. Clemens Hainzl OSB)

Adventfenster

Adventfenster werden auch  heuer wieder gestaltet.
Wie jedes Jahr werden die Adventfenster in Neukirchen im Dorfgemeinschaftshaus geschmückt und beleuchtet.
Advent, Advent, ein Fenster leuchtet.
Erst eins, dann zwei, dann drei, dann vier,
und sind alle 4 dann voll beleuchtet
steht das Christkind vor der Tür.
Danke an Brigitte Hauer für das tägliche Anbringen der Bilder.


(Text und Fotos: Kurt Stefal)

 

 

Der heilige Florian strahlt wieder in neuem Glanz

Die ca. 1 Meter hohe Figur des „Hl. Florian“  am Eingang zur Pfarrkirche war durch eine Vandalen Akt (Kopf und Hand wurden abgeschlagen) und Verwitterung stark geschädigt. Durch Ortsvorsteher Kurt Stefal wurde über die Gemeinde Brunn/Wild eine Renovierung der Statue und des Brunnen beantragt und durch den Gemeinderat genehmigt. Ein herzliches Danke allen, die mitgeholfen haben, unseren heiligen Florian wieder erstrahlen zu lassen! 
Fotos: 
Weiterlesen