Mit dem Pfarrverband zu den Passionsspielen Kirchschlag

Alle 5 Jahre wird Leidensgeschichte Jesu Christi in Kirchschlag in der Buckligen Welt von rund 500 Mitwirkenden aufgeführt.
In einer Zeit großer Not begann der damalige Pfarrer Franz Füssl 1932 mit Jugendlichen das Leben, Leiden, Sterben und Auferstehen unseres Herrn darzustellen.
Eigens dafür wurde 1959 das Passionsspielhaus erbaut.
Wir wollen alle Gläubigen aus unserem Pfarrverband herzlich einladen, die Vorstellung am Samstag, den 24. September 2022 um 17 Uhr zu besuchen. Es sind insgesamt 60 Plätze reserviert.

Bitte um verbindliche Anmeldung bis spätestens 15. August 2022 in der Pfarrkanzlei Horn.

Passionsspiele Kirchschlag in der Buckligen Welt

Reise nach Israel – buchbar bis 30. Juni – letzte Chance zur Anmeldung!

Hoffnungsvoll laden wir auch heuer zu einer besonderen Reise nach Israel ein. Geplant ist die Reise von 24. – 31. Oktober 2022 (Herbstferien), die geistliche Leitung liegt bei P. Albert Groiß OSB. Bei dieser Reise werden einige Orte und Stätten besucht, die nicht zu den üblichen Standardrouten gehören. Es sind auch Wanderungen geplant, die diese Reise einzigartig machen – daher sollten alle Teilnehmer gut zu Fuß sein!
Hier das  Reise Programm und der  Anmeldeschein (buchbar noch bis 30. Juni 2022!) zum Herunterladen.
P. Albert Groiß OSB und alle, die sich bis jetzt angemeldet haben, freuen sich, wenn auch Sie Interesse daran haben!

Ausflug des Pfarrbüro-Teams

Für Mittwoch, 1. Juni, war der diesjährige Ausflug des Pfarrbüro-Teams zu einigen Kapellen im Pfarrverband geplant. Um 8:45 Uhr feierten P. Albert, P. Clemens, P. Shyne, Bettina Schlegel, Daniela Führer, Andrea Strommer, Lukas Satory und Helga Hornbachner den Gottesdienst in der Pfarrkirche St. Georg mit. (Text und Fotos: Helga Hornbachner) Weiterlesen

Neuer Sakralraum in unserer Diözese:

Die neue „Kreuzkapelle“  im Landesklinikum Horn – ein Ort der Andacht, des Gebets und der Stille für alle – Kranke, Besucher und Mitarbeiter 
Mit der Segnung durch den Horner Pfarrer P. Albert Groiß OSB und Seniorin Birgit Schiller bei einer Ökumenischen Andacht in der neuen „Kreuzkapelle“ im Landesklinikum Horn wurde am 31. Mai 2022 den Patienten des Spitals und deren Angehörigen ein neuer Ort der Stille und der Andacht übergeben. (Text: P. Albert Groiß OSB, Fotos: zVg)
Weiterlesen

Marienbetrachtung im Mai

Die Maiandachten gehören zum Gebetsschatz der Kirche und haben bei den Gläubigen eine große Beliebtheit. Das frühsommerliche Wetter hat es möglich gemacht, dass viele Maiandachten in den Pfarren in Gottes wunderbarer Natur gefeiert werden konnten. Die zahlreichen Bildstöcke und Marterl auf unseren Fluren sind ein Fingerzeig Gottes. (Text: P. Clemens Hainzl OSB, Fotos: zur Verfügung gestellt) 
Weiterlesen

Einladung zum Stammtisch für pflegende Angehörige

Wenn Vergesslichkeit zum Problem wird …
Wir ermöglichen An- und Zugehörigen von Menschen mit Demenz sich kostenlos auszutauschen, Kraft zu tanken und Fragen zu stellen.
Ort:          Beratungszentrum, Club Aktiv, Bahnhofstraße 5, 3580 Horn

Termine:       
Dienstag, 17. Mai 2022

Dienstag, 6. September 2022

Dienstag, 18. Oktober 2022
Dienstag, 8. November 2022
Dienstag, 13. Dezember 2022
jeweils um 19:00 Uhr

Wir bitten um telefonische Anmeldung unter 0676-83 844 609!
Auf Ihr Kommen freut sich
Claudia Rathmanner
Kompetenzstelle Demenz der Caritas Diözese St. Pölten
Mobil: 0676-83 844 609, E-Mail: claudia.rathmanner@caritas-stpoelten.at

Ukraine – wie können wir helfen? Spendenmöglichkeiten und Gebet

Viele Menschen in der Ukraine sind in großer Angst und Sorge. Viele sind auf der Flucht, viele haben alles verloren. Die Hilfsbereitschaft ist groß. So haben wir uns überlegt, dass wir keine neue Hilfsaktion starten, sondern hier Informationen veröffentlichen, wo und wie geholfen werden kann. Projekte, die veröffentlicht werden sollen, bitte an helga.hornbachner@pfarre-horn.at senden. Und – im Gebet können wir unsere Schwestern und Brüder unterstützen – Gebetsvorschläge finden Sie weiter unten. Weiterlesen