FRAUEN, pilgern wir gemeinsam!

Hervorgehoben

Unter dem großen Motto ZEIT ZU LEBEN lädt die Katholische Frauenbewegung erstmals zum Frauenpilgertag ein. Am Samstag, 16. Oktober, machen sich in ganz Österreich auf 96 Pilgerwegen Frauengruppen auf den Weg. In Horn starten wir um 9 Uhr beim Museum. Am 2. Oktober waren Maria-Luise Zwölfer und Helga Hornbachner „Probepilgerinnen“ – unten einige Fotos:

Weiterlesen

Gottesdienste gemeinsam feiern

Hervorgehoben

ERGÄNZUNG AB 15. September 2021:
BITTE – FFP2-MASKE während des Gottesdienstes tragen – DANKE

Mit 1. Juli 2021 tritt eine neue Rahmenordnung zur Feier öffentlicher Gottesdienste in Kraft. Hier der Link zur Aussendung der Bischofskonferenz

Hier eine kurze Zusammenfassung:

  • Die Teilnahme an öffentlichen Gottesdiensten ist weiterhin ohne Nachweis möglich
  • Bitte halten sie Abstand zu Personen, mit denen sie nicht im gleichen Haushalt leben
  • Während des gesamten Gottesdienste ist ein Mund-Nasen-Schutz zu tragen
  • außer für Kinder unter 6 Jahren
  • außer bei Gottesdiensten im Freien
  • BITTE BESUCHEN SIE GOTTESDIENSTE NUR DANN, WENN SIE SYMPTOMFREI SIND UND SICH VÖLLIG GESUND FÜHLEN 
  • DANKE FÜR IHRE EIGENVERANTWORTUNG UND RÜCKSICHTNAHME – SO KÖNNEN WIR GEMEINSAM GOTTESDIENSTE FEIERN!

Falls sie Gottesdienste zu Hause mitfeiern wollen, hier eine Liste von  Gottesdienst Übertragungen in den Medien: https://www.katholisch.at/gottesdienste
und der Link zum netzwerk-gottesdienst

Der synodale Prozess

 Papst Franziskus schickt die Weltkirche mit folgendem Wunsch auf einen synodalen Weg:
Als getaufte Frauen und Männer sind wir berufen, die „Güte und Menschenfreundlichkeit Gottes“ (Titusbrief 3, 4) in Wort und Tat zu verkündigen,
sodass die Menschen die frohe Botschaft hören und annehmen können.

Synodalität bedeutet: Gemeinschaft, Hinhören, Partizipation und Mission.
In der Diözese St. Pölten steht die erste Etappe der vom Papst initiierten Weltsynode unter dem Motto „Auf Sendung“. Gemeinsam wollen wir uns auf einen geistlichen Prozess des Hinhörens einlassen, um uns so unsere christliche Sendung wieder neu bewusst zu machen.    
hier der Link zu https://www.aufsendung.at/ 

und die Einladung der Bischöfe zum synodalen Prozess

Wallfahrt – ein Erlebnis!

Am Sonntag, 10. Oktober, waren 99 (von Marlene zuverlässig gezählte!) Fußpilger aus vielen Pfarren des Pfarrverbandes auf dem Weg nach Maria Dreieichen. Ein großartiges Erlebnis der Gemeinschaft! Hier der Link zu Fotos von Pater Josef, unten Fotos von Helga Hornbachner, PAss Bettina Schlegel, ein Video von Andreas Reisenhofer und der Text von P. Clemens Hainzl OSB: Weiterlesen

Erntedankfeste im Pfarrverband im Horner Becken

Alljährlich wird an einem der Herbstsonntagen in den Pfarrgemeinden das Erntedankfest gefeiert. Viele Gläubige haben auch heuer wieder bei strahlendem Sonnenschein in den Pfarren Strögen-Frauenhofen, St. Bernhard und Neukirchen daran teilgenommen. Die Kinder haben die Erntekörberl zum Segnen mitgebracht und bei der Erntekrone ein Gedicht aufgesagt. Musikalisch wurden die Feiern von unseren Kirchenchören gestaltet. Das Erntedankfest ist die Feier gegen die Kultur der Selbstverständlichkeit. Dankbar blicken wir auch auf das lebendige Pfarrleben im letzten Jahr zurück! 
Text: P. Clemens Hainzl OSB, Fotos: zur Verfügung gestellt 
Link zu Fotos von Pater Josef Erntedank in St. Marein, Erntedank in Röhrenbach und Erntedank in Dietmannsdorf 
Weiterlesen

Erntedank in Strögen

Am 27. September hat die Pfarre Strögen bei strahlendem Herbstwetter ihr Erntedankfest gefeiert. Nach der Segnung der Erntekrone und Erntegaben fand ein festlicher Gottesdienst in der Kirche statt, zu dem viele Kinder und Familien gekommen sind. Musikalisch wurde die Messe vom Gemeindechor Komm-sing-Mit gestaltet, der sein 30jähriges Bestandsjubiläum feierte. Im Anschluss an die Erntemesse teilten die Ministranten die Erntebüscherl aus. Der Vormittag klang bei köstlichen Aufstrichbroten, Sturm und Wein aus. 
Herzlichen Dank allen fürs Vorbereiten und Gestalten!
Text: P. Clemens Hainzl OSB, Fotos: zur Verfügung gestellt 
Weiterlesen

Erntedank

Am Sonntag, 3. Oktober, feierte die Pfarre Horn Erntedank. Die Kirche war von den Frauen der kfb festlich geschmückt worden, Pfarrmitglieder aus Breiteneich hatten die Erntedank-Krone vorbereitet und viele Kinder hatten einen Apfel mitgebracht. Vor der Segnung der Erntedank-Krone sangen die Kinder der Volksschule mit ihren Lehrerinnen noch ein Dank-Lied, dann wurde Erntedank-Krone und alle Mitfeiernden spürbar gesegnet, bevor alle zum Gottesdienst in die Kirche einzogen. Danke an alle, die vorbereitet und mitgefeiert haben – auch an das Team des Pfarrgemeinderates, das das Pfarrcafé betreut hat! Unten viele Fotos von Helga Hornbachner. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Horn

Studien- und Pilgerreise nach Zypern – INFO-Abend

Pater Albert will trotz aller widrigen Umstände versuchen, die Tradition aufrechtzuerhalten, in den Semesterferien (5. – 12. Februar 2022) eine Reise in den sonnigen Süden anzubieten, um auch dem Winter im Horner Becken kurz entfliehen zu können. Dazu bietet sich Zypern wirklich an! Zum Info-Abend am 14. Oktober um 19:00 Uhr im Horner Pfarrsaal mit Christine Sauer (Moser-Reisen) sind auch jene eingeladen, die nicht mitfahren wollen, doch Interesse an Zypern haben. Weiterlesen