Erntedank in Mödring

Am Sonntag, 29. September, feierte Mödring Erntedank. Nach dem Gottesdienst, der vom Kirchenchor musikalisch gestaltet wurde, wurde der überdachte Fahrradständer mit Gottes Segen seiner Bestimmung übergeben. Danach gab es für die Pfarre Mödring und für Pater Albert eine freudige Überraschung: Die Mödringer Hausmusik und Fliederstaudn&Wurzelwerk treten schon seit mehr als 4 Jahren 1-2 x jährlich gemeinsam auf. Aus den freiwilligen Spenden dieser Auftritte wurde ein beträchtlicher Teil, nämlich EUR 1.000,-, der Pfarre Mödring zur Erneuerung von Altar und Ambo in der Kirche zur Verfügung gestellt. Anschließend lud der Pfarrgemeinderat zum Mittagstisch. Sowohl kulinarisch als auch musikalisch wurden die ca. 150 Gäste (darunter auch der Umweltreferent der Diözese St. Pölten, Dipl Geol. Axel Isenbart) verwöhnt und genossen bei bestem Wetter, was Pfarrgemeinderat, Mödringer Hausmusik und Fliederstaudn & Wurzelwerk vorbereitet hatten. DANKE an alle, die diesen gemeinsamen Sonntag in Mödring möglich gemacht haben! DANKE, Robert Kopper für die Fotos dieses großartigen Festes:

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt am von .