Die erste Kerze brennt . . .

. . . besser gesagt, wurde von Bürgermeister Jürgen Maier eingeschaltet. Am Samstag, 30. November, um 17 Uhr war es soweit. Bei der Adventfeier – ausnahmsweise vor und nicht in der Pfarrkirche St. Georg – segnete Pfarrer P. Albert nicht nur diesen großen, sondern auch alle mitgebrachten kleinen Adventkränze und uns alle, die wir auf Weihnachten warten. Bei dem Lied „Wir sagen euch an den lieben Advent“ konnte man schon Adventstimmung spüren. Als dann das erste Licht leuchtete, strahlten nicht nur Kinderaugen. Besonders schön war, dass so viele Familien von der Oma bis zum Baby da waren. Beim gesungenen Vaterunser reichten sich alle die Hände und so konnte man auch die Wärme spüren, die vom gemeinsamen Gebet ausgeht. Nach der Andacht wärmte dann ein Becher heißes Getränk am Sparkassenplatz. Danke an die Gemeinde, die diesen schönen Adventkranz installiert hat! Danke an Pastoralassistentin Bettina Schlegel und ihren Mann Christoph für die musikalisches Gestaltung, danke an alle, die mitgefeiert haben! Wir freuen uns auf die nächste Adventfeier am Samstag, 7. Dezember, um 17 Uhr vor der Pfarrkirche St. Georg.
Fotos aus einer besonderen Perspektive von Helga Hornbachner hier:

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt am von .