Ratschen in der Karwoche

Am Gründonnerstag „fliegen die Glocken fort“ – nach Rom – und kehren erst in der Osternacht beim feierlichen Gloria wieder zurück! In dieser Zeit rufen die Ratschen zum Gottesdienst und zum Angelus-Gebet.
Die Pfadfindergruppe Horn lädt alle Kinder und Jugendlichen zum traditionellen Ratschen in der Karwoche ein. 

Wir treffen uns an folgenden Stellen (Grätzln):

  • Pfadfinderheim, Friedhofsstiege, Prager Straße 14
  • Stephansheim (Haus d. Barmherzigkeit), Kieselbreitengasse
  • Spar Markt, Mödringer Straße

Am Freitag, 19. April 2019, werden wir um 6:00 und um 12:00 in den Grätzln zu ratschen beginnen. Freitags um 15:00 werden wir uns alle bei der Pfarrkirche treffen und in der Innenstadt ratschen, am Samstag, 20. April 2019, wird um 6:00 und um 11:30 in den Grätzln geratscht.
Um auch pünktlich beginnen zu können, bitten wir euch, schon etwas früher bei eurem Treffpunkt zu sein.

Als Dankeschön für den Einsatz in den Osterferien bekommen die Ratscher wieder eine kleine Taschengeldaufbesserung (5€ für 6:00 und jeweils 3€ für das Ratschen für 12:00 bzw. 15:00 Uhr, + 6€ Bonus für „Immer dabei sein“). Die Auszahlung und eine kleine Jause findet im Pfarrhof nach dem Ratschen am Samstag um 11:30 statt.
Ratschen kann man sich ausleihen.

Die Horner Bevölkerung in den Ratschergrätzln bitten wir am Samstag ab 11:30 Uhr um eine kleine Spende.
Der Großteil der Spenden wird unter den Ratscherkindern verteilt. Der Restbetrag wird heuer verwendet, um die Innenausstattung für einen Zubau anschaffen zu können. Die bauliche Erweiterung des Pfadfinderheimes ist bereits voll im Gange. Im November fand die Präsentation des Ausbauplanes durch Architekt DI Karl Gruber statt. Weitere Informationen dazu erhalten Sie bei der Pfadfindergruppe Horn, unter www.pfadfinder-horn.at sowie in der Ausgabe Mai/Juni der Horner Gemeindenachrichten.

Text: Pfadfinder Horn 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt am von .