Studien- und Pilgerreise nach Zypern

Pater Albert will trotz aller widrigen Umstände versuchen, die Tradition aufrechtzuerhalten, in den Semesterferien (5. – 12. Februar 2022) eine Reise in den sonnigen Süden anzubieten, um auch dem Winter im Horner Becken kurz entfliehen zu können. Dazu bietet sich Zypern wirklich an!

P. Albert kennt diese Mittelmeer-Insel von mehreren Besuchen, es stehen der griechische und der türkische Teil der immer noch geteilten Insel auf dem Programm. Höhepunkte werden sicher der Besuch der Scheunendachkirchen im Trodoos-Gebirge sein und die im Neuen Testament erwähnten Orte im Zusammenhang mit dem Völkerapostel Paulus und seinem Gefährten Barnabas. Auch das Grab des Lazarus in Larnaca wird besucht. Gemeinsame Gottesdienste und Andachten vor Ort, aber auch die Kulinarik des Landes wird nicht zu kurz kommen!
Zum Info-Abend am 14. Oktober um 19:00 Uhr im Horner Pfarrsaal mit Christine Sauer (Moser-Reisen) sind auch jene eingeladen, die nicht mitfahren wollen, doch Interesse an Zypern haben.
Falls neue Covid-19-Regeln die Reise nicht ermöglichen sollten, dann werden alle Angemeldeten Mitte November rechtzeitig benachrichtigt.
Ich hoffe, die Reise kommt zustande! Euer P. Albert

Einladung zum Informationsabend Zypern-Reise 5.-12.02.2022,  Donnerstag, 14. Oktober 2021, 19:00 Uhr Pfarrsaal 

Zypern-Reise Prospekt

Zypern-Reise Anmeldeformular