Ein vorgezogenes Muttertags Geschenk . . .

. . . war der Gottesdienst am vergangen Sonntag im Haus der Barmherzigkeit.

Der Bariton Johannes Feigl und Stiftskapellmeister Martin Wadsak haben den Gottesdienst musikalisch gestaltet und damit allen Bewohnern und Gästen, im Besonderen natürlich allen anwesenden Müttern, eine große Freude gemacht.
Danke nochmals an Johannes und Martin!

 

Text und Fotos: Diakon Heinz-Horst Meyer